Kabelbrück eaussen

Dazu gibt es 6 Produkte.

Eine Kabelbrücke  aussen schützt Menschen und Material

Gerade bei Veranstaltungen, bei denen Kabel beispielsweise für eine Licht- oder Tonanlage benötigt werden, kommt es häufig vor, dass diese Kabel auch dort verlegt werden müssen, wo zum Teil reger Publikumsverkehr herrscht. Der Einsatz einer Kabelbrücken ausseni ist hier ein absolutes Muss. Wie der Name schon sagt, wird damit tatsächlich eine Art Brücke über ein oder mehrere Kabel gelegt. Dies schützt einerseits die Kabel selbst vor Beschädigungen und beugt andererseits davor vor, dass Menschen darüber stolpern oder sich darin verfangen.


ACCESSORY Kabelbrcke gelb/schwarz 150mm x 15m

ACCESSORY Kabelbrcke gelb/schwarz 150mm x 15m

ACCESSORY Kabelbrcke gelb/schwarz 150mm x 15m

ACCESSORY Kabelbrcke schwarz 150mm x 15m

ACCESSORY Kabelbrcke schwarz 150mm x 15m

ACCESSORY Kabelbrcke schwarz 150mm x 15m

EUROLITE Kabelbrcke 2 Kanle 1000x250mm

EUROLITE Kabelbrcke 2 Kanle 1000x250mm

EUROLITE Kabelbrcke 2 Kanle 1000x250mm

EUROLITE Kabelbrcke 4 Kanle 800mm x 550mm

EUROLITE Kabelbrcke 4 Kanle 800mm x 550mm

EUROLITE Kabelbrcke 4 Kanle 800mm x 550mm

EUROLITE Kabelbrcke 5 Kanle 800mm x 450mm

EUROLITE Kabelbrcke 5 Kanle 800mm x 450mm

EUROLITE Kabelbrcke 5 Kanle 800mm x 450mm

EUROLITE Kabelbrcke Kreuzung 550x550 4 Kanle

EUROLITE Kabelbrcke Kreuzung 550x550 4 Kanle

EUROLITE Kabelbrcke Kreuzung 550x550 4 Kanle

Zeige 1 bis 6 (von insgesamt 6 Artikeln)


Kabelbrücke  gummi in verschiedenen Ausführungen

Kabelbrücke  aussen gibt es in zwei grundsätzlichen Varianten. Entweder verwendet man ein spezielles Klebeband, bei dem die eigentliche Kabellauffläche frei von Klebstoff ist. Oder man greift auf eine Brückenkonstruktion aus Hartplastik zurück. Letztere gibt es in unterschiedlichen Größen. Sie eignen sich besonders für eine längere Verwendung und bieten deutlich mehr Schutz.

Kabelbrücke  Gummi


Die Stoplergefahr ausschließen ! Das lässt sich ganz einfach mit der Kabelbrücke Gummi. Eine Brücke um von der einen Seite zur anderen zu gelangen, ohne sich mit den darunterverlegten Kabel zu verhaken oder sich diverse Schläuche um die Beine zu binden, das ist die Kabelbrücke aussei. Hergestellt aus robustem Material lässt sie die Kabel und Schläuche unter sich verschwinden, ohne diese zu beschädigen. Ob bei Veranstaltungen oder im Büro, mit der Kabelbrücke Gummi ist man immer auf der sicheren Seite. Gerade wenn viele Füsse diese Brücke passieren muss sie viel aushalten und das macht die Kabelbrücke aussen.

Die Kabelbrücke aussen  ist ein Aufbodenkanal, der einfach angebracht werden kann. Und wenn die Kabelbrücke aussen nicht mehr gebraucht wird, kann sie einfach wieder entfernt werden. Die darunter befindlichen Kabel und Schläuche bleiben unversehrt. Die Kabelbrücke Gummi ist trittfest, somit wird ein Abrutschen der Füße verhindert. Erhältlich ist die Kabelbrücke aussen in verschiedenen Farben, für die optimale Sicherheit auch in Signalfarben. Gerade bei Veranstaltugen ist die Wahl einer Signalfarbe unerlässlich. Denn die Kanalbrücke sollte schon wahrgenommen werden. Angeboten wird die Kanalbrücke Gummi standardmäßig in verschiedenen Längen. Es können auch mehrere Kabelbrücken aneinander gelegt werden, um sehr lange Strecken abzudecken. Auch hier hat Sicherheit wieder Vorrang. Die Stellen, an denen die Kanalbrücke. aneinander stoßen, sind auch keine Stoplerfallen.

Die Übergänge sind fließend. Je nach Ausführung lässt sich eine entsprechende Anzahl an Kabel oder Schläuchen darunter verlegen. Und alle gängigen Schlauch-und Kanaldurchmesser passen in die dafür vorgesehenen Bahnen bzw. Kanäle. Diese Kanäle verhindern einen "Kabelsalat" und schaffen Ordnung unter der Kabelbrücke. Egal wieviel Füsse über die Kabelbrücke laufen, die Ordnung darunter wieder nicht durcheinander gebracht. Wird die Kabelbrücke Gummi entfernt, findet man die Kabel und Schläuche so vor, wie man sie darunter verlegt hat. Die Kabelbrücke aussen ist ein Garant der Sicherheit für Mensch und Material.

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Parse Time: 0.305s